Sportwetten Tipps https://sportwettentipps.de Wett Tipps & Strategien - sportwettentipps.de Fri, 20 Mar 2015 17:01:17 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.2 Neuer Anbieter mit attraktivem Bonus: alle Infos zu SuperLenny https://sportwettentipps.de/allgemein/neuer-anbieter-mit-attraktivem-bonus-alle-infos-zu-superlenny-7554.html https://sportwettentipps.de/allgemein/neuer-anbieter-mit-attraktivem-bonus-alle-infos-zu-superlenny-7554.html#respond Fri, 20 Mar 2015 16:55:10 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7554 SuperLenny ist ein Wettanbieter, der erst 2014 auf den Markt gekommen ist und mit einer sehr modernen und einzigartigen Wettplattform frischen Wind in die Szene gebracht hat.

Betrieben wird der Online Buchmacher unter https://superlenny.com/de/Sports/ von der Betit Operations Limited, die ihren Sitz auf Malta hat und über eine werthaltige EU-Lizenz verfügt, die von der maltesischen Lotterie & Gaming Authority ausgestellt wurde.
 

Keine Wettsteuer bei Superlenny in Deutschland!

Gerade auch in Deutschland hat sich SuperLenny recht schnell einen Namen gemacht, was nicht zuletzt darauf zurückzuführen ist, dass der skandinavische Bookie die deutsche Wettsteuer für seine Kunden komplett aus eigener Tasche zahlt.

 

Wissenswertes zum SuperLenny Bonus im Überblick

– 50% Match Bonus bis maximal 50 Euro
– Mindestquote von 1,6
– Während des Durchspielens dürfen keine anderen Tipps platziert werden
– Maximal 30 Tage zum Freispielen
– Bonusbetrag unterliegt einer sechsmaligen Umsatzbedingun

 
Neukunden dürfen sich selbstverständlich über einen SuperLenny Wettbonus freuen, der die Ersteinzahlung zu 50% bis maximal 50 Euro versüßt. Nachfolgend möchten wir genauer auf das Neukundenangebot eingehen und alle wichtigen Details bereitstellen, wie zum Beispiel Umsatzbedingungen und Mindestquote. Während dieser Beitrag also in erster Linie das Bonus-Angebot des neuen Markteilnehmers beleuchtet, gibt es unter http://www.bestewettanbieter.de/testberichte/superlenny/ jede Menge weiterführende Infos zum Anbieter Superlenny selbst.

 

So lösen Sie den SuperLenny Bonus ein

Den SuperLenny Bonus Code für das Jahr 2015 können Sie kinderleicht einlösen. Für Beginner gibt es auf der Anbieterseite sogar eine Anleitung mit Bildern. Wenn Sie vom SuperLenny Sportwetten Bonus profitieren möchten, müssen Sie folgendes tun:

 

Superlenny Wettbonus

 

Ein neues Konto beim Online Wettanbieter eröffnen. Die Kontoeröffnung funktioniert selbsterklärend. Einfach in der oberen rechten Ecke „Club beitreten“ klicken und Schritt für Schritt den Anweisungen folgen. Die Registriert dauert nur wenige Minuten.

Nach erfolgreichem Login auf „Einzahlen“ klicken. Anschließend die gewünschte Zahlungsoption auswählen. Nun das Feld „Ja, ich möchte einen Bonus“ ankreuzen und darunter das Wettangebot klicken. Einzahlungsbetrag von mindestens 10 Euro eingeben und die Einzahlung vollständig durchführen.

Für den Erhalt des Bonus ist die Eingabe eines SuperLenny Bonus Code nicht erforderlich. Stattdessen wird der Wettbonus bei erfolgreicher Ersteinzahlung automatisch und umgehend auf das Konto gutgeschrieben.

 

Die Bonusbedingungen

Der SuperLenny Bonus ist unter anderem an einen Mindesteinzahlungsbetrag von 10 Euro gebunden. Wer den maximalen Bonus kassieren möchte, muss 100 Euro einzahlen und hat daraufhin ein Startguthaben von 150 Euro beim schwedischen Buchmacher.

Der SuperLenny Wettbonus muss 6x zu einer Mindestquote von 1,6 umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Diese Umsatzbedingungen gilt es innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen, ansonsten verfallen Bonus und daraus resultierende Gewinne. Sehr erfreulich ist, dass auch Kombinationswetten vollständig eingerechnet werden. Eine ziemliche Eigenheit ist jedoch, dass während des Freispielens keinerlei andere Wetten (also mit kleineren Quoten) abgeschlossen werden dürfen. Dazu müssten Spieler nämlich eine gesonderte Einzahlung tätigen. Diese Regel ist zugegebenermaßen etwas merkwürdig und nicht gerade typisch.

 

Superlenny Wettangebot

 

Dass der SuperLenny Bonus Code pro Spieler (Adresse, Haushalt, Zahlungsweg, IP-Adresse) nur einmalig beansprucht werden darf, versteht sich von selbst. Spieler können sich also nicht mehrfach anmelden, um den Willkommensbonus jedes Mal aufs Neue abzustauben.

In puncto Wettmärkte gibt es beim SuperLenny Wettbonus (fast) keine Einschränkungen und außer Pferdewetten tragen alle Märkte zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Wichtig zu wissen ist, dass diese Willkommensprämie nur für den Sportwettenbereich gültig ist. Im SuperLenny Casino erwartet Spieler ein separates Neukundenangebot. Dort werden sogar die ersten drei Einzahlung von Neukunden mit Boni + Free Spins belohnt.

 

Unser Fazit zum SuperLenny Bonus

Insgesamt verdient sich der SuperLenny Bonus für Sportwetten eine gute Bewertung. Im ersten Augenblick mag „50% bis 50 Euro“ im Vergleich aller Bonusangebote zwar mau erscheinen, dafür punktet dieses Angebot mit sehr kundenfreundlichen Bonusbedingungen, die selbst für totale Anfänger problemlos zu erfüllen sein dürften. Nachteile sind der insgesamt nur mittelmäßige Bonussumme, die Tatsache, dass der Bonus nicht geschoben werden kann und dass keine anderen Tipps platziert werden können.

]]>
https://sportwettentipps.de/allgemein/neuer-anbieter-mit-attraktivem-bonus-alle-infos-zu-superlenny-7554.html/feed 0
Betsafe | Eine von drei Manchester City VIP Reisen gewinnen! https://sportwettentipps.de/allgemein/betsafe-manchester-city-vip-reisen-gewinnen-7540.html https://sportwettentipps.de/allgemein/betsafe-manchester-city-vip-reisen-gewinnen-7540.html#respond Wed, 18 Mar 2015 11:22:01 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7540 Während in Deutschland (Bayern München) und Italien (Juventus Turin) die Meisterschaft bereits in trockene Tücher gebracht zu sein scheint, ist in anderen großen Fußballnationen ein Wettstreit um den Titel entbrannt. In der französischen Ligue 1 scheint alles auf einen Dreikampf zwischen Olympique Lyon, Paris St. Germain und Olympique Marseille hinzudeuten und in Spanien gehört der Showdown aller Voraussicht nach einmal mehr dem FC Barcelona und dem Erzrivalen Real Madrid.

Im Mutterland des Fußballs hingegen ist an der Tabellenspitze längst der Stillstand eingekehrt. Seit dem dritten Spieltag ist die Führung fest in der Hand des FC Chelsea. Den bis dato einzigen Vorstoß hat der Scheich-Klub Manchester City am 20. Spieltag gewagt, als er punktemäßig mit der Mourinho-Elf gleichzog; seither halten die Londoner den Meister auf Abstand.

Mit noch acht offenen Rückspielen sind die Chancen für einen letzten Vorstoß knapp bemessen, doch könnte es im Rennen um den Premier League-Meistertitel noch einmal spannend werden. Wer sich dies nicht entgehen lassen möchte, der erhält bei Betsafe aktuell Gelegenheit dazu: der Bookie lädt drei seiner Wettkunden und ihre Begleitung am 25. April 2015 ins Etihad Stadium in der englischen Industriestadt.

 

3 x 2 VIP Reisen zum englischen Meister zu gewinnen!

Am 34. Spieltag bekommt das Publikum in Manchester den Schlagabtausch mit Aston Villa zu sehen – darunter 6 von Betsafe in die VIP Box geladene Gäste. Doch das ist noch nicht alles: für die 3 Wettkunden und ihre jeweilige Begleitperson hält der Bookie ein gesamtes Reisepaket aus Hin- und Rückflug sowie 2 Nächten Unterkunft in Manchester bereit.

Zugesprochen werden diese 3 Reisepakete jenen Tippern, die sich im Teilnahmezeitraum des Gewinnspiels (noch bis 22. März 2015) besonders eifrig in Sachen Sportwette betätigen. Konkret gilt es, unter allen Teilnehmern den höchsten Gesamtwert an Wetten zu platzieren. Dies setzt also zunächst eine Anmeldung zur Aktion voraus. Anschließend werden alle Wetten bzw. deren Wetteinsätze gezählt, die den Bedingungen entsprechen (Mindesteinsatz 10 Euro, Mindestquote 1,50).

Alle Wetten, die diesen Anforderungen entsprechen und bis eine Minute vor Mitternacht des letzten Aktionstages bei Betsafe eingehen, werden gerechnet. Jene drei mit der höchsten Summe an qualifizierten Wetteinsätzen werden von Betsafe am 25. März 2015 kontaktiert und erhalten ein Reisepaket!

Alle weiteren Informationen dazu finden interessierte Leser auf https://www.betsafe.com/de/sportwetten

 

zu den Wettanbieter Testberichten

 

]]>
https://sportwettentipps.de/allgemein/betsafe-manchester-city-vip-reisen-gewinnen-7540.html/feed 0
Länderspiel 2014 | Vorschau zum Testspieltag am 18.11.2014 https://sportwettentipps.de/fussball/laenderspiel-2014-vorschau-testspieltag-november-7485.html https://sportwettentipps.de/fussball/laenderspiel-2014-vorschau-testspieltag-november-7485.html#respond Mon, 17 Nov 2014 15:37:47 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7485 Nach einem ereignisreichen EM Quali-Wochenende finden sich zahlreiche der Qualifikanten am 18. November 2014 zum letzten Schlagabtausch des Jahres in den europäischen Stadien ein. Der Anspruch, das Länderspieljahr erfolgreich zu beschließen verspricht dabei, verbunden mit den unzähligen prestigeträchtigen Paarungen, einen angemessenen Schlusspunkt für das ereignisreiche WM-Jahr.

 

Spitzenspiel: Deutschland besucht die Furia Roja im spanischen Vigo

Nach dem erfolgreichen WM-Sommer ist die deutsche Fußballnationalmannschaft im Herbst nur schwer wieder in Tritt gekommen. Knapp zwei Monate nach dem Finale am Zuckerhut haben sich die Argentinier im Ländertest für das bittere Final-Aus mit einem 4:2 beim Weltmeister revanchiert. Auf den anschließenden Auftaktsieg in der EM Qualifikation (2:1 gegen Schottland) folgten allerdings eine bittere Niederlage in Polen (2:0) und ein 1:1-Unentschieden gegen die Iren. Erst der vierte Spieltag hat die Adlerträger zurück in die Gewinnspur gebracht. Das 4:0 gegen Gibraltar vor wenigen Tagen gilt aber angesichts des Amateurstatus der Gastmannschaft als wenig prestigeträchtig.

Einen Gegner auf Augenhöhe bringt dafür die für den 18. November angesetzte letzte Begegnung im Kalenderjahr: Deutschland besucht die spanische Nationalmannschaft zum Ländertest. In Brasilien ist die Furia Roja sang und klanglos in der Gruppenphase untergegangen und auch in der EM Qualifikation bleibt die Mannschaft von Trainer-Ass Vincente del Bosque hinter den Erwartungen zurück. Schuld daran ist die Niederlage (1:2) gegen die Slowakei am zweiten Spieltag, welche dem Außenseiter, der bisher ohne Punkteverlust ist, den Platz an der Tabellenspitze sichert.

Für beide Mannschaften geht es folglich darum, zum Jahresabschluss noch einmal zu belegen, dass sie nicht umsonst zu den besten Mannschaften des internationalen Fußballs zählen. Dies zu bewerkstelligen, müssen beide Seiten auf viele ihrer Stammspieler verzichten. Im spanischen Tor wird aller Voraussicht nach Iker Casillas fehlen, während mit Andres Iniesta, David Silva, Cesc Fabregas und Diego Costa vier Schlüsselspieler verletzungsbedingt ausfallen. Auf deutscher Seite werden nach Schweinsteiger, Hummels, Özil, Draxler und Schürrle nun auch Torwart Manuel Neuer und Jerome Boateng fehlen.

 

Wettquoten Sportwettenpro

Abbildung oben: Wettquoten Vergleich zum freundschaftlichen Testspiel zwischen Spanien und Deutschland, gefunden auf dem Sportwetten-Portal sportwettenpro.com

 

Treffen der Stürmerstars: Portugal und Argentinien kicken in Manchester

Das zweite Highlight am Länderspieltag lässt sich wohl auch salopp als Gipfeltreffen der Stürmerstars charakterisieren: mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo stehen einander am 18. November 2014 die wohl berühmtesten und erfolgreichsten Goalgetter der aktuellen Spielergeneration gegenüber. Zum freundschaftlichen Kräftemessen so kurz nach dem EM Quali-Spieltag nimmt die argentinische Nationalmannschaft, deren Spieler ohnehin zu einem großen Teil in europäischen Vereinen spielen, den Weg über den Atlantik auf sich; gespielt wird aber auf neutralem Boden, im altehrwürdigen Old Trafford Stadion in Manchester.

Der portugiesischen Auswahl hat das WM-Jahr bisher nicht viel Glück gebracht, Argentinien hingegen stand immerhin im Finale des Sambaturniers und hat in der Revanche gegen Deutschland und zuletzt imTest gegen Kroatien neues Selbstbewusstsein getankt. Während Deutschland und Spanien einander, so die Einschätzung der Buchmacher, auf Augenhöhe begegnen, dürfen sich die unter Neo-Trainer Gerardo Martino neu erstarkten Argentinier in der Favoritenrolle wähnen.

 

Weitere Highlights: Polen – Schweiz, Frankreich – Schweden und Österreich – Brasilien

Neben den absoluten Spitzenspielen sind noch weitere spannende Begegnungen in den Testspielkalender gesetzt. So treffen die in der EM Qualifikation bisher beherzt aufspielenden Österreicher am 18. 11. auf WM-Gastgeber Brasilien, EM 2016-Gastgeber Frankreich lädt Schweden nach Marseille und Deutschland-Stolperstein Polen trifft sich mit der Schweiz in Breslau.

]]>
https://sportwettentipps.de/fussball/laenderspiel-2014-vorschau-testspieltag-november-7485.html/feed 0
Bundesliga | Tipp Hoffenheim – 1. FC Köln https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/bundesliga-tipp-hoffenheim-1-fc-koeln-7463.html https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/bundesliga-tipp-hoffenheim-1-fc-koeln-7463.html#respond Sat, 08 Nov 2014 11:10:29 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7463 Am 08.11.2014 geht es den Aufsteiger FC Köln nach Hoffenheim. Die Geißböcke befinden sich nach insgesamt 10 Spieltagen auf einem soliden 11. Platz. Für den Aufsteiger soweit eine zufriedenstellende Leistung.

Am letzten Wochenende gab es eine Niederlage gegen Freiburg. Zuvor jedoch einen 0:1 Sieg gegen Bremen und eine starke Vorstellung beim 2:1 gegen Dortmund.
Somit geht man sicherlich mit einem gesunden Selbstbewusstsein in das Auswärtsspiel gegen die TSG aus Hoffenheim.

Trotz des aktuellen Tabellenplatzes sollte man die Kölner jedoch nicht überbewerten. Auf den Relegationsplatz sind es aktuell nur 4 Punkte, gegen durchwachsene Freiburger gab es eine Niederlage und vor allen die Offensive überzeugte bisher überhaupt nicht.Aktuell hat man keinen Stürmer der „die Dinger“ vorn einmal alleine reinmachen kann.

 

Kölner Abwehr bisher sehr stabil

Auch wenn die Abwehr bei den Kölnern bisher mit zu den besten der Liga gehört – aktuell ließ man nur 8 Gegentore zu, wird es gegen die offensiv sehr starken Hoffenheimer sicher sehr schwer.
Das man auch einmal schnell unter die Räder kommen kann zeigte sich hier gegen Aachen wo man 3:2 verlor und die Abwehr auch große Schwächen gezeigt hat. Laut sportwettentalk.com wird Marcel Risse heute verletzungsbedingt ausfallen!

Die Kraichgauer mussten am letzten Spieltag Ihre erste Niederlage einstecken, als man mit 1:3 gegen Mönchengladbach verlor. Trotzdem steht man mit 17 Punkten aus 10 Spielen aktuell auf dem 4. Platz.
Aktuell liegen die Quoten auf einen Sieg von Hoffenheim zwischen 1,80 bis 1,87. Aufgrund der starken Offensiv Leistungen der Hoffenheimer und der bisher überragenden Saison ist die Quote hier sehr gut spielbar.

 

Hoffenheim gegen Köln Wettquoten Vergleich
Bild oben: Wettquoten Vergleich zum Bundesliga-Spiel Hoffenheim gegen Köln

 

Auch wenn Köln bisher mit der eigenen Abwehrleistung überzeugt hat, ist diese nicht so stark einzuschätzen wie es die aktuellen Statistiken vermuten lassen.

 

Mit dem Heimvorteil im Rücken empfehlen wir heute den folgenden Tipp:

Tipp: Sieg Hoffenheim
Quote: 1,87 @ Bwin

Zum Abschluss noch einige Statistiken:

Statistik Hoffenheim – Köln

04.03.2012 1.Bundesliga TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 1:1 (1:0)
25.10.2011 DFB- Pokal TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 2:1 (1:1)
19.02.2011 1.Bundesliga TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 1:1 (0:0)
10.04.2010 1.Bundesliga TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 0:2 (0:0)
09.05.2009 1.Bundesliga TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 2:0 (0:0)
25.11.2007 2.Bundesliga TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 0:2 (0:1)
05.11.2002 DFB- Pokal TSG Hoffenheim – 1. FC Köln 1:5 (0:3)

2 Siege Hoffenheim – 2 Unentschieden – 3 Siege Köln

]]>
https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/bundesliga-tipp-hoffenheim-1-fc-koeln-7463.html/feed 0
Champions League | Prognose & Quoten Spieltag 4 https://sportwettentipps.de/fussball/champions-league/saison-2014-2015-spieltag-4-prognose-7437.html https://sportwettentipps.de/fussball/champions-league/saison-2014-2015-spieltag-4-prognose-7437.html#respond Wed, 05 Nov 2014 16:32:46 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7437 Am Dienstag qualifizierten sich Borussia Dortmund und Real Madrid bereits vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League. Beide Vereine gewannen alle vier bisherigen Gruppenspiele und können den letzten beiden Spielterminen in diesem Jahr entspannt entgegensehen. Am Mittwoch kann es Bayern München nachmachen und im Heimspiel gegen den AS Rom ebenfalls den Einzug in die K.o.-Phase fixieren.

 

Wieder eine Bayern-Gala gegen AS Rom?

Der AS Rom ging vor zwei Wochen mit großen Ambitionen in das Duell mit dem deutschen Meister, erlebte aber in der Folge einige der bittersten Minuten der Klubgeschichte. Bis zur Pause führten die Bayern bereits mit 5:0 und fügten den Italienern am Ende mit 7:1 die höchste Heimniederlage im Europapokal zu. Dieses Resultat lässt für das Rückspiel in der Allianz-Arena das Schlimmste befürchten, aber die stolzen Römer werden alles daran setzen, in München nicht ähnlich unter die Räder zu kommen.

Die Bayern werden den Gegner aber aufgrund des klaren Ergebnisses im Hinspiel sicherlich nicht unterschätzen und mit voller Konzentration ins Spiel gehen. Mit einem Sieg würden die Münchner nicht nur den Achtelfinaleinzug fixieren, sondern würden nach Spieltag vier auch bereits als Gruppensieger feststehen. In diesem Falle könnte auch Manchester City mit drei Siegen in Folge die Bayern nicht mehr einholen. Wobei der englische Meister daran mit Sicherheit keinen Gedanken verschwendet, warten die Citizens nach den ersten drei Spielen der Gruppe E doch noch weiterhin auf den ersten Sieg. Daheim gegen ZSKA Moskau soll es damit aber endlich klappen.

 

Alle vier Bundesligisten im Achtelfinale?

Im Gegensatz zu Borussia Dortmund, Bayern München und Bayer Leverkusen – die ihre Gruppen jeweils anführen – muss der vierte Bundesligist Schalke 04 noch hart kämpfen, um ebenfalls die Runde der letzten 16 zu erreichen. Zwar blieben die Königsblauen in den bisherigen drei Partien unbesiegt, im Falle einer Niederlage im heutigen Spiel bei Sporting Lissabon wäre in der Gruppe G jedoch alles offen. Vor zwei Wochen rangen die Schalker die Portugiesen in Gelsenkirchen dank eines fragwürdigen Elfmeters im Finish mit 4:3 nieder. Dafür will sich Sporting nun mit einem Heimsieg revanchieren und damit selbst wieder in den Kampf um das Achtelfinale eingreifen.

Setzen sich allerdings die Schalker durch, hätte auch der vierte Verein aus der deutschen Bundesliga die besten Chancen auf ein Weiterkommen. Denn im Parallelspiel trifft der FC Chelsea auswärts auf NK Maribor. Nach dem 6:0-Heimsieg in London sind die Engländer auch in Slowenien der klare Favorit und können mit einem weiteren Erfolg ebenfalls bereits einen Schritt in Richtung K.o.-Phase machen.

 

Barcelona und Paris vorzeitig weiter?

Eine Vorentscheidung über den Einzug ins Achtelfinale kann am Mittwoch auch bereits in Gruppe F fallen. Wenn die bisher ungeschlagene Mannschaft von Paris Saint-Germain auch das Heimspiel gegen APOEL Nikosia für sich entscheidet und gleichzeitig der FC Barcelona sich auswärts bei Ajax Amsterdam durchsetzt, stehen sowohl Paris als auch Barcelona bereits nach vier Spieltagen als Achtelfinalisten fest. Ein Fragezeichen steht allerdings hinter der Verfassung der Katalanen, die zuletzt in der Liga zwei Niederlagen einstecken musste und die Tabellenführung an Real Madrid verloren.

Noch nicht entschieden ist die Aufstiegsfrage dagegen in der Gruppe H. Zwar hat der noch ungeschlagene FC Porto mit sieben Punkten die besten Karten, allerdings müssten die Portugiesen am Mittwoch zu Athletic Bilbao. Die Basken blieben bisher sieglos und brauchen unbedingt einen Sieg, um die Chancen auf das Achtelfinale zu wahren. Gleichzeitig trifft Schachtar Donezk auf BATE Borisov. Vor zwei Wochen feierten die Ukrainer in Weißrussland einen 7:0-Sieg und sind daher auch im Rückspiel klarer Favorit, obwohl das Heimspiel aus politischen Gründen nicht in Donezk stattfinden kann, sondern in Lviv ausgetragen werden muss. Sollten Porto und Donezk ihre Spiele gewinnen, wären zumindest die Portugiesen bereits vorzeitig weiter.

 

Champions League Live bei Sky oder lieber im Wettshop?

skysportsAuch an diesem Spieltag überträgt der Bezahlsender Sky wieder alle Spiele der Champions League entweder einzeln in voller Länge oder alle zusammen mit den Highlights in der Konferenz.

Wer Sky noch nicht abonniert hat oder die Champions League Spiele lieber in gleichgesinnter Gesellschaft verfolgen möchte, der hat dazu ab sofort auch in jedem Wettshop der Firma Tipico oder in den deutschen Spielbanken die Möglichkeit. Eine Übersicht der deutschen Spielbanken findet man unter spielbank.com.de, eine aktuelle Liste der zahlreichen Tipico Filialen mit Live-Übertragung der Champions League gibt es hier. Neben den entsprechenden Liveübertragungen und einer eventuell vorhandenen Gastronomie kann an diesen Örtlichkeiten dann bei Bedarf auch gleich der eine oder andere Fußball Tipp platziert werden…

]]>
https://sportwettentipps.de/fussball/champions-league/saison-2014-2015-spieltag-4-prognose-7437.html/feed 0
2. Liga | Prognose & Quoten Spieltag 1 https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/2-liga-saison-2014-2015-spieltag-1-7409.html https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/2-liga-saison-2014-2015-spieltag-1-7409.html#respond Wed, 30 Jul 2014 14:53:25 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7409 Drei Wochen nach Ende der aus deutscher Sicht so glanzvoll verlaufenen Weltmeisterschaft in Brasilien startet für die deutschen Vereine wieder die nationale Meisterschaft. Zumindest in der 2. Liga, während sich die Klubs der höchsten Spielklasse noch drei Wochen auf den Ligaalltag vorbereiten können. Im Gegensatz zur 1. Bundesliga, die sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer Mehrklassengesellschaft entwickelte, war der Saisonverlauf eine Stufe darunter meist sehr ausgeglichen und damit schwer vorherzusagen.

Kein klarer Titelfavorit in Liga 2

Das sollte sich auch in der neuen Saison 2014/15 bestätigen, in der sich zumindest die Hälfte der Vereine Hoffnungen auf den Bundesliga-Aufstieg machen kann. Zwei dieser Vereine treffen gleich im Spiel am Freitag um 20:30 Uhr aufeinander. Fortuna Düsseldorf – Bundesliga-Absteiger 2013 – empfängt Eintracht Braunschweig, den Bundesliga-Absteiger der letzten Saison. Die Fortuna galt bereits in der vergangenen Saison als einer der Top-Anwärter auf den Aufstieg, konnte diesen Erwartungen aber nie gerecht werden und musste sich einige Zeit sogar gegen den Abstieg wehren, ehe es gegen Saisonende wieder aufwärts ging.

Am Samstag greift mit RB Leipzig ein Aufsteiger aus der 3. Liga in die Punktejagd ein, der in den vergangenen Monaten für einige Aufregung sorgte. Nicht wenige Experten sehen das von einem Getränkekonzern initiierte Projekt in Sachsen kurz vor dem Aufstieg in die höchste Spielklasse. Im Heimspiel gegen Aalen sind die Leipziger jedenfalls klarer Favorit.

Ebenfalls in die Bundesliga will die SpVgg Greuther Fürth, die in der Saison 2012/13 erst- und einmalig die Luft der Erstklassigkeit schnuppern dürfte. In der vergangenen Saison waren die Kleeblätter knapp daran, zogen aber als Meisterschafts-Dritter in der Relegation gegen den Hamburger SV den Kürzeren. Im ersten Saisonspiel beim VfL Bochum könnten bereits erste Rückschlüsse gewonnen werden, ob die Franken erneut im Titelkampf mitmischen können. Zur gleichen Zeit treffen am Millerntor der FC St. Pauli und der FC Ingolstadt aufeinander. Beide zählen zwar nicht zu den Top-Favoriten auf den Aufstieg, wenn einige der Favoriten allerdings nicht rasch genug in die Spur kommen, wäre eine Überraschung – wie in der vergangenen Saison beim SC Paderborn – möglich.

2. Bundesliga 2014/15 – Wettquoten zum 1. Spieltag
Datum Begegnung Wettanbieter Tipp 1 Tipp 0 Tipp2
01.08.  Fortuna Düsseldorf – Eintracht Braunschweig bet365_logo_mini 2,05 3,40 3,50
02.08.  RB Leipzig – VfR Aalen Interwetten_55x22 1,65 3,60 5,10
02.08.  FC St. Pauli – FC Ingolstadt tipico-logo-neu-55x22 2,25 3,30 3,20
02.08.  Vfl Bochum – SpVgg Greuther Fürth mybet_logo_mini 2,85 3,30 2,45
03.08.  1. FC Heidenheim – FSV Frankfurt betvictor_logo_mini 2,05 3,50 3,80
03.08.  1. FC Nürnberg – Erzgebirge Aue bwin_logo_mini 1,57 3,90 5,25
03.08.  Karlsruher SC – Union berlin ladbrokes_logo_mini 2,20 3,25 3,10
03.08.  Darmstadt 98 – SV Sandhausen bet-at-home_logo_mini 2,05 3,25 3,45
04.08.  1. FC Kasierslautern – 1860 München Interwetten_55x22 1,75 3,50 4,50

Zweitliga-Debüt für Heidenheim

Vier weitere Ligaspiele werden am Sonntag ausgetragen, um 13:30 Uhr feiert der 1. FC Heidenheim seine Zweitliga-Premiere mit dem Heimspiel gegen FSV Frankfurt. Für den Drittliga-Meister geht es vor allem darum, den Klassenerhalt möglichst frühzeitig zu sichern. Ähnliches gilt wohl auch für die Bornheimer, die in der letzten Saison einige Zeit gegen den Abstieg zu kämpfen hatten.

Ein Abstiegskampf steht wohl auch dem dritten Aufsteiger Darmstadt 98 und dessen Auftaktgegner Sandhausen ins Haus. Beide Vereine überraschten in der vergangenen Saison positiv, nachdem sie im Jahr davor nur aufgrund des Lizenzentzuges anderer Vereine die jeweilige Klasse halten konnten. Die Lilien schafften in einer denkwürdigen Relegation gegen Arminia Bielefeld den Aufstieg und wollen mit einem Heimsieg in die neue Saison starten.

Ein Erfolg vor eigenem Publikum ist auch das Ziel des 1. FC Nürnberg. Der Bundesliga-Absteiger möchte nach einer turbulent verlaufenen Saison so rasch wie möglich wieder zurück in die höchste Spielklasse. Gegen Erzgebirge Aue erwarten die „Cluberer“ in jedem Fall drei Punkte.

Abgeschlossen wird der 1. Spieltag der 2. Liga mit dem Montag-Topspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und 1860 München. Für beide Klubs lief es in der vergangenen Saison nicht nach Wunsch, dennoch zählen für die Wettanbieter beide zum Kreis der Aufstiegskandidaten. Das war allerdings in der Vergangenheit auch schon der Fall, nicht immer konnten die hohen Erwartungen in beiden Lagern erfüllt werden. Daher hängt bereits einiges von einem guten Saisonstart ab.

 

zu den aktuellen Bundesliga Tipps

 

]]>
https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/2-liga-saison-2014-2015-spieltag-1-7409.html/feed 0
Bundesliga 2014/15 – Wer wird Meister 2015 | Prognose & Quoten https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/wer-wird-deutscher-meister-201415-prognose-quoten-7387.html https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/wer-wird-deutscher-meister-201415-prognose-quoten-7387.html#respond Thu, 17 Jul 2014 10:26:30 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7387 Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Bundesliga! Knapp fünf Wochen, nachdem sich die deutsche Nationalmannschaft den vierten WM-Titel gesichert hat, geht die Bundesliga in ihre 52. Austragung. Wie gewohnt kämpfen 18 Vereine in 34 Runden in 306 Partien um den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Anwärter Nummer eins ist wie so oft der FC Bayern München, dem eine ähnlich dominante Rolle wie in der Vor-Saison prognostiziert wird.

Alle jagen den FC Bayern

In der zweiten Saison unter Pep Guardiola soll das Double aus der Rekordsaison verteidigt werden. Auf nationaler Ebene waren die Bayern eine Klasse für sich, der Vorsprung von 19 Punkten auf Verfolger Borussia Dortmund in der Bundesliga sprach Bände. Heuer gehen die Münchner mit einer veränderten Mannschaft in die Saison.

Unser Tipp
Bayern wird Deutscher Meister mit Quote 1,30 bei interwetten_logo_tipp

Kroos, Mandzukic und van Buyten wurden abgegeben, Lewandowski, Rode oder Bernat wurden geholt. Der Kader des FCB ist weiterhin auf allen Positionen mehrfach mit Top-Leuten besetzt, darunter die Weltmeister Neuer, Lahm, Boateng, Schweinsteiger, Müller und Siegestorschütze Götze. Der Weg zum Titelgewinn kann nur über den Rekordmeister gehen, vor allem, wenn ein Blick auf die Meisterquoten geworfen wird. Die Wettanbieter gehen eindeutig davon aus, dass die Bayern die Meisterschaft neuerlich gewinnen werden. Im Eröffnungsspiel der Bundesliga 2014/15 trifft der FCB am Freitag, den 22. August, auf Wolfsburg.

Kann es Dortmund diesmal spannender machen?

Herausforderer Nummer eins ist die Borussia aus Dortmund, allerdings mit Respektabstand. Die Schwarz-Gelben wollen sich in dieser Saison nicht derartig abhängen lassen wie 2013/2014. Bereits im März waren die Münchner als neuer Meister festgestanden, der BVB musste zeitweise sogar um die direkte Teilnahme an der Champions League zittern. Am Ende gab es den Vizemeistertitel.

Bundesliga 2014/15 – Wer wird deutscher Meister?
FC Bayern Dortmund Schalke 04 Wolfsburg Leverkusen Gladbach
tipico-logo-neu-55x22 1,12 6,00 25,0 30,0 30,0 100
bet365_logo_mini 1,16 7,00 26,0 67,0 41,0 201
bet-at-home_logo_mini 1,11 6,50 33,0 33,0 33,0 65,0
mybet_logo_mini 1,15 6,50 25,0 34,0 34,0 67,0
Interwetten_55x22 1,30 6,00 22,0 16,0 25,0 100
ladbrokes_logo_mini 1,14 7,00 26,0 67,0 34,0 151
betvictor_logo_mini 1,111 7,50 26,0 34,0 41,0 201
bwin_logo_mini 1,12 6,50 34,0 34,0 34,0 67,0

Die Fans fragen sich gespannt, wie sich der Abgang von Lewandowski zu den Bayern auswirken wird. Jürgen Klopp hat mit Ciro Immobile oder Adrian Ramos Spieler bekommen, die die entstandene Lücke schließen sollen. Mit Matthias Ginter vom FC Freiburg wurde zudem ein frisch gebackener Weltmeister geholt. Der BVB bekommt es am Samstag, den 23. August (18:30 Uhr), mit Bayer Leverkusen zu tun.

Schalke will wieder in die Champions League

Jens Keller hat es geschafft, mit den Schalker „jungen Wilden“ eine sehr gute Saison zu spielen. Einige Zeit lang machten die „Knappen“ dem Dortmunder Erzrivalen das Leben schwer und lieferten vor allem in der 2. Saisonhälfte eine Top-Performance ab. Schalke-Manager Horst Heldt sieht seine Mannschaft auf Augenhöhe mit Dortmund oder Leverkusen, die Bayern seien in einer anderen Liga. Die Online-Bookies sehen das ein wenig anders, die Meisterquoten für die Königsblauen bewegen sich bereits weit in den zweistelligen Bereich hinein.

 

Bundesliga 2014/15 – Wettquoten zum 1. Spieltag
Datum Begegnung Wettanbieter Tipp 1 Tipp 0 Tipp2
22.08. Bayern München – VfL Wolfsburg tipico-logo-neu-55x22 1,22 6,50 13,0
23.08. 1899 Hoffenheim – FC Augsburg bet365_logo_mini 2,10 3,60 3,25
23.08. Hannover 96 – FC Schalke 04 bet-at-home_logo_mini 3,00 3,30 2,30
23.08. Hertha BSC – Werder Bremen mybet_logo_mini 2,10 3,55 3,40
23.08. 1. FC Köln – Hamburger SV Interwetten_55x22 2,10 3,30 3,30
23.08. Eintracht Frankfurt – SC Freiburg ladbrokes_logo_mini 2,00 3,40 3,50
23.08. Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen betvictor_logo_mini 1,60 4,20 5,20
24.08. SC Paderborn – Mainz 05 bwin_logo_mini 1,50 4,75 5,25
24.08. Mönchengladbach – VfB Stuttgart Interwetten_55x22 2,75 3,45 2,40

Ähnlich sieht es bei der unmittelbaren Konkurrenz aus. Wolfsburg und Leverkusen haben zwar ebenfalls kräftig aufgerüstet, doch ein entscheidendes Eingreifen in der Meisterfrage wird den beiden Klubs nicht wirklich zugetraut. Die Niedersachsen holten zum Beispiel Aaron Hunt, Leverkusen sicherte sich die Dienste von Thorgan Hazard, Andre Hahn oder Ibrahima Traore. Marc-Andre ter Stegen hat den Klub Richtung Barcelona verlassen, als Ersatz wurde Yann Sommer vom Schweizer Meister FC Basel geholt.

In Anbetracht der Verstärkungen, die sich Dortmund, Schalke, Leverkusen und Wolfsburg geleistet haben, dürfte der Kampf um die Plätze in der Königsklasse extrem spannend werden. Die direkte Quali für die Champions League, also ein Platz unter den Top-drei, gilt als Hauptziel der Herausforderer. Für mehr wird es unserer Meinung nach auch nicht reichen, da die Münchner eine ähnliche Dominanz erreichen werden wie in der letzten Saison. Nur der BVB dürfte einigermaßen mithalten können. Die neue Spielzeit wird ähnlich wie die vergangene verlaufen: die Bayern werden vorne wegmarschieren, die restlichen Klubs werden sich um die Königsklasse bzw. um die weiteren internationalen Startplätze streiten.

 

zu den aktuellen Bundesliga Tipps

 

]]>
https://sportwettentipps.de/fussball/bundesliga/wer-wird-deutscher-meister-201415-prognose-quoten-7387.html/feed 0
Bwin | Freiwetten bis 50 € für verpatzte WM-Premieren & WM-Aus https://sportwettentipps.de/allgemein/bwin-freiwetten-bis-50-euro-fuer-verpatzte-wm-premieren-wm-aus-7375.html https://sportwettentipps.de/allgemein/bwin-freiwetten-bis-50-euro-fuer-verpatzte-wm-premieren-wm-aus-7375.html#respond Mon, 09 Jun 2014 08:17:58 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7375 Mittlerweile sind die Tage an einer Hand abzuzählen, die bis zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien noch herumgebracht werden müssen: Schon am Donnerstag wird dann mit dem Eröffnungsspiel zwischen der Selecao und Kroatien der Startschuss für das Turnier am Zuckerhut gegeben. Beim Buchmacher Bwin ist die Vorfreude auf die WM sogar so groß, dass er zum Auftakt auch alle seine Kunden an diesem Glück teilhaben lassen möchte – folglich bringt das in Österreich gegründete Unternehmen für die erste Partie eine Wette an den Start, die man als Brasilien-Fan beim besten Willen nicht verlieren kann.

 

zu den WM Money Back Angeboten bei Bwin!

 

Wer nämlich bei eben jener „Brasilien-Wette“ vor dem Anpfiff auf einen Sieg der hochambitionierten Gastgeber tippt, wird von Bwin mit der Rückzahlung des Wetteinsatzes entschädigt, wenn es das Schicksal wider Erwarten doch nicht ganz so gut mit den Samba-Kickern meinen sollte. Schnappen sich die Kroaten ein Unentschieden oder sogar den dreifachen Hauptgewinn, tröstet eine Freebet in Höhe des verlorenen Einsatzes von bis zu 50 Euro über den entgangenen Wettgewinn hinweg. Wer also beispielsweise eine Wette über 50 Euro auf einen Sieg des großen Turnier-Favoriten platziert, kann praktisch gar keine böse Überraschung erleben: Im Falle eines unvorhergesehenen Spielausgangs stellt Bwin schließlich die Munition für den nächsten Schuss kostenfrei zur Verfügung.

Cash Back für die die Adlerträger

Da man hierzulande verständlicherweise jedoch eher dem ersten Auftritt der deutschen Mannschaft entgegenfiebert, hat Bwin auch eine entsprechende Cash-Back-Aktion für das Eröffnungsspiel der Gruppe G in sein Angebot genommen: Hier wird Fans der DFB-Auswahl der Höchsteinsatz von 50 Euro als Freebet zurückerstattet, wenn sich der portugiesische Kontrahent gleich einmal als zu hohe Hürde erweisen sollte. Werden Jogi Löw und seine Jungs von einer Niederlage im ersten Einsatz in eine Schockstarre versetzt, müssen enttäuschte Tipper überdies wenigstens nicht auch noch den Verlust ihres Wetteinsatzes beklagen: Mit dem Gewinnen wird somit dann spätestens im zweiten Gruppenspiel gegen Ghana begonnen.

Die dritte „Money-Back“-Aktion von Bwin hält sich dagegen nicht mehr mit der Vorrunde auf: Hier dürfen nun nämlich all jene Tipper im Falle eines Irrtums auf eine Entschädigung hoffen, die per Langzeitwette den kommenden Weltmeister prognostizieren. Wird das gewählte Team auf dem Weg zum Titel ausgerechnet in einem Elfmeterschießen gestoppt, kann mit einer Rückzahlung des Wetteinsatzes in voller Höhe gerechnet werden – und anders als bei den Vorrundenspielen, wurde diese Promotion von Bwin erfreulicherweise nicht mit einem Maximalbetrag versehen.

 

zum Bwin Testbericht

 

]]>
https://sportwettentipps.de/allgemein/bwin-freiwetten-bis-50-euro-fuer-verpatzte-wm-premieren-wm-aus-7375.html/feed 0
Mybet | Jedes deutsche Tor spült Geld in die Kasse https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-jedes-deutsche-tor-spuelt-geld-in-die-kasse-7341.html https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-jedes-deutsche-tor-spuelt-geld-in-die-kasse-7341.html#respond Wed, 04 Jun 2014 12:10:45 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7341 Mittlerweile hat es sich selbst bis in die entlegensten Winkel der Erde herumgesprochen, dass in wenigen Tagen in Brasilien ein etwas größeres Sportereignis beginnt: Echte Fußball-Fans haben dagegen natürlich schon seit etlichen Monaten den gesamten Spielplan der Weltmeisterschaft auf dem Zettel und müssen allerhöchstens noch die eine oder andere lukrative Wette vor dem Turnier-Start platzieren. Mit einer aktuellen Promotion rückt Mybet zunächst einmal jedoch die allerletzten Testspiele in den Blick: Auch bei Tippern wird jegliches Engagement in der Vorbereitung nämlich mit einem besonderen starken Auftritt bei der folgenden Endrunde veredelt.

All jene Mybet-Kunden, die noch bis zum 11. Juni Wetten im Gesamtwert von mindestens 100 Euro auf beliebige Sportereignisse platzieren, werden dann bei der Weltmeisterschaft für jedes einzige deutsche Erfolgserlebnis belohnt: Für jedes Tor, das die DFB-Auswahl vom Auftaktspiel gegen die Portugiesen bis zum triumphalen Finalsieg erzielt, schreibt der Anbieter dem Wettkonto der Aktions-Teilnehmer nach dem WM-Abschluss 5 Euro gut. Bei der letzten Endrunde in Südafrika wäre auf diese Weise immerhin das erkleckliche Sümmchen von 80 Euro für die 16 verbuchten Turnier-Treffer zusammengekommen – und man darf zumindest hoffen, dass sich das Team von Jogi Löw nun auch in diesem Sommer nicht mit sehr viel weniger zufriedengibt.

 

zur WM Gold for Goal Wettaktion bei Mybet

 

Mybet heizt schon vor der WM das Wettfieber an

Um von dieser Deutschland-Aktion bei Mybet zu profitieren, macht sich allerdings auch für langjährige Bestandskunden eine kurze Anmeldung auf der entsprechenden Aktionsseite des Wettanbieters erforderlich. Im Anschluss gilt es dann, mindestens 100 Euro auf das eigene Wettkonto zu transferieren und diesen Betrag bis zum genannten Stichtag am kommenden Mittwochabend bei den diversen offerierten Sportwetten in Verkehr zu bringen. Da hier keine Mindestquote vorgesehen ist, lässt sich beispielsweise eine etwas höhere Summe auf das letzte deutsche Testspiel gegen Armenien platzieren – darüber hinaus halten aber natürlich auch die finalen Vorbereitungen der anderen WM-Teilnehmer sowie die French Open in Paris etliche Chancen auf einen kleinen Zugewinn bereit.

Neukunden können sich demnächst im Übrigen gleich doppelt über einen schwarz-rot-goldenen Torregen freuen: Immerhin wird bei diesen lediglich ein vorheriger Umsatz von 40 Euro vorausgesetzt, um per „Gold for Goal“ in den Genuss der Aktionsprämie zu kommen. Nach der Abrechnung sehen sich dann allerdings sämtliche Aktions-Teilnehmer herausgefordert, die moderaten Bonusbedingungen zu erfüllen: Nach dem Erhalt des Betrages bleiben sieben Tage Zeit, um den dreifachen Bonusbetrag zu einer Mindestquote von 2,0 umzusetzen – nachdem diese letzte kleine Hürde übersprungen wurde, steht die Deutschland-Prämie zur freien Verfügung bereit.

 

zum Mybet Testbericht

 

]]>
https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-jedes-deutsche-tor-spuelt-geld-in-die-kasse-7341.html/feed 0
Mybet | Mit WM Wildcards um 500 Euro Wettrente monatlich spielen https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-mit-wm-wildcards-um-500-euro-wettrente-monatlich-spielen-7321.html https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-mit-wm-wildcards-um-500-euro-wettrente-monatlich-spielen-7321.html#respond Tue, 03 Jun 2014 14:36:21 +0000 https://sportwettentipps.de/?p=7321 Wer zur Fußball Weltmeisterschaft 2014 auf der Suche nach ausgefallenen Wettaktionen ist, der wird sich eher vor ein Luxusproblem gestellt sehen denn vor einen Mangel. Promotions rund um das vielversprechende und heiß ersehnte Event am Zuckerhut sprießen aus dem Boden und verwandeln das Wettuniversum in ein regelrechtes Schlaraffenland für Sporttipper und Wettfreunde aller Art.

Selbstverständlich geht die WM auch am Wettanbieter Mybet nicht spurlos vorbei. Als ob die Fußball Weltmeisterschaft nicht ohnehin eine heiße Angelegenheit zu werden verspricht, heizt Mybet allen Teilnehmern mit dem Wild World Cup noch zusätzlich ein. Mybet geht mit einem Gewinnspiel an den Start, bei dem sich Sporttipper selbst auf die Preisjagd begeben können und bereits mit einer 5 Euro Wette (Mindesteinsatz) dabei sind. Eine extra Anmeldung für das Gewinnspiel ist nicht erforderlich.

Jetzt wird´s wild!

Hinter jedem 10. Wettschein verbirgt sich eine sogenannte Mybet Wildcard. Das Spannende an den Wildcards ist der Überraschungseffekt, denn die Auswahl des siegreichen 10. Wettscheins erfolgt über das gesamte System an abgegebenen Wettscheinen und nicht über ein persönliches Wettkonto. Ist man die glückliche Nummer zehn, wird man durch ein Fenster nach der Wettabgabe auf der Mybet Website unverzüglich informiert. Hier beginnt die eigentliche Jagd.

 

zur WM Wildcard Wettaktion bei Mybet

 

Eine Wildcard berechtigt zur Auswahl zwischen einem Sofortgewinn und dem Sammeln von Losen. Die Lose bilden die Grundlage einer Gewinnaktion, bei der Sachpreise im Gesamtwert von über 100.000 Euro verlost werden Als Jackpot der Gewinnaktion winkt eine monatliche „Wettrente“ von 500 Euro ist. Diese wird bis zum Start der Europameisterschaft 2016 dem Teilnehmer als gratis Wettguthaben auf das Wettkonto überwiesen.

Wer also fleißig Wettscheine platziert steigert die Teilnahmechancen an der Preisjagd. Sollte es bei der Verlosung nicht für die „Wettrente“ reichen, winken weitere Preise, wie Multimediageräte wie Flachbildfernseher, Handys, iPad-Geräte, ein MacBook Air u.v.m. Wer jedoch nicht bis Juli warten und sich nach Erhalt einer Wildcard seinen Sofortgewinn gleich abholen will, kommt in den Genuss von Gratiswetten und Einzahlungsboni, die das persönliche Wettkonto mit attraktivem Wettkapital aufstocken.

Je höher der Wetteinsatz, desto höhere Gewinnchancen

Die Höhe des Wetteinsatzes entscheidet über die Anzahl der Lose und die Höhe der Sofortgewinne. Hier gilt: je höher die Wette, desto zahlreicher die Lose. Über den Button „Ihr Aktions-Konto“ können Teilnehmer ihren aktuellen Status verfolgen und Informationen wie die Anzahl der gesammelten Lose und die Höhe der Sofortgewinne einsehen. Bei den Wetten sind keinerlei Beschränkungen vorgegeben. Sowohl System- und Livewetten als auch Kombi- und Einzelwetten können platziert werden.

Am 17. Juli werden auf der Mybet Website per Live-Videostream die Gewinner der Endverlosung bekanntgegeben und anschließend per Email benachrichtigt. Wildcards können von Anfang Juni bis 13. Juli gesammelt werden. Sämtliche Details zur WM Wildcards Aktion von Mybet finden sich auf den Aktions-Websites des Bookies.

zum Mybet Testbericht

 

]]>
https://sportwettentipps.de/allgemein/mybet-mit-wm-wildcards-um-500-euro-wettrente-monatlich-spielen-7321.html/feed 0